Unsere Prophylaxe

Zur Vorbeugung von Burn out wurden von uns folgende halbtägige Module entwickelt, die jedes für sich, Einblicke in seelisch-körperliche Zusammenhänge bieten und über das Lernen dazu beitragen, die Gefahr eines persönlichen Burn outs zu vermindern.

Modul 1 Anspannung

Zu viel Anspannung führt zu Burn out

Vermittlung von medizinisch-psychologischem Wissen zum Thema:

  • Anspannung / Entspannung
    • Wieso spannen wir uns an?
    • Was sind die Folgen lang anhaltender Anspannung?
    • Welche Stressmodelle gibt es?
    • Welche Entspannungsmethoden gibt es?
  • Einführung in die Entspannungsmethode "Progressive Muskelrelaxation"
  • Erste praktische Übung der "Progressiven Muskelrelaxation"

Seminar buchen / Interesse an diesem Modul

Modul 2 Nervensystem

Ein überreiztes Nervensystem führt zu Burn out

Vermittlung von medizinisch-psychologischem Wissen zum Thema:

  • Aufbau und Funktion des Nervensystems
    • Wie ist das Nervensystem strukturiert?
    • Welche Aufgabe hat das Gehirn?
    • Wie steuern die Nerven alle Körperfunktionen?
    • Die großen Gegenspieler: Sympathikus und Parasympathikus
  • Diskussion von medizinisch-psychologischen Fallbeispielen

Seminar buchen / Interesse an diesem Modul

Modul 3 Motivation

Kenntnisse über richtige Motivation verhindern Burn out

Wissensvermittlung zum Thema:

  • Motivation
    • Wie entsteht Motivation?
    • Wie motivieren wir uns selbst?
    • Was ist der Unterschied zwischen Fremd- und Eigenmotivation?
    • Ist eine "Übermotivation" möglich?
  • Fallbeispiele
  • Selbsterfahrung: Erste Erfahrung mit Fremd- und Eigenmotivation

Seminar buchen / Interesse an diesem Modul

Modul 4 Persönlichkeit

Persönlichkeitsentwicklung und Klarheit des Denkens schützen vor Burn out

Vermittlung von medizinisch-psychologischem Wissen zum Thema:

  • Verstand und Gefühl
    • Wie entwickelt sich die Persönlichkeit?
    • Welche Einflüsse wirken in der Kindheit?
    • Warum besteht ein Konflikt zwischen Verstand und Gefühl?
    • Wie wirkt sich das Überwiegen von Verstand oder Gefühl aus?
  • Praktischer Teil: Einschätzung des persönlichen Burn out-Risikos

Seminar buchen / Interesse an diesem Modul

Modul 5 Bedürfnisse

Geringere Burn out-Gefahr durch die Berücksichtigung eigener Bedürfnisse, durch Humor und Kreativität

Vermittlung von medizinisch-psychologischem Wissen zum Thema:

  • Innere und äußere Instanzen (Selbstbestimmung / Fremdbestimmung)
    • Wie prägen uns unsere Erfahrungen, Wünsche und Vorstellungen?
    • Ist es möglich, dass bestimmte Menschen unser Verhalten beeinflussen?
    • Wie kann es uns gelingen, uns "neu zu programmieren"?
  • Fallbeispiele
  • Selbsterfahrung: Woher stammen unsere Antriebskräfte?

Seminar buchen / Interesse an diesem Modul

Modul 6 Lebensführung

Wissen um körperliche und psychische Zusammenhänge sowie richtige Lebensführung bewahren vor Burn out

Vermittlung von medizinisch-psychologischem Wissen zum Thema:

  • Lebensführung - Psychostimulanzien - Sedativa
    • Wie führt man ein erfolgreiches und persönlichkeitsgerechtes Leben?
    • Welche Rolle spielen Drogen und Aufputschmittel?
    • Wie groß ist die Bedeutung des Schlafes?
    • Umgang mit Beruhigungs- und Schlafmitteln
    • Ernährung
  • Fallbeispiele
  • Selbsterfahrung: Umgang mit Alkohol, Medikamenten und Drogen

Seminar buchen / Interesse an diesem Modul

Modul 7 Abgrenzung

Gesunde Abgrenzung und adäquate Konfliktlösung vermindern Burn out

Vermittlung von medizinisch-psychologischem Wissen zum Thema:

  • Psychohygiene
    • Wie lasse ich nur Einflüsse an mich heran, die mir geeignet erscheinen?
    • Wie grenze ich mich ausreichend und effektiv ab?
    • Wie lerne ich "Nein" zu sagen?
    • Wie stärke ich mein Innenleben?
  • Fallbeispiele
  • Selbsterfahrung: Entscheidungen für oder gegen Eltern, Freunde und Umgebung

Seminar buchen / Interesse an diesem Modul

Modul 8 Veränderung

Optimaler Umgang mit Entscheidungen und Veränderungen verhindert Burn out

Wissensvermittlung zum Thema:

  • Entscheidung und Veränderung
    • Wie reagieren wir auf äußere Veränderungen?
    • Wie verändern wir uns selbst während des Lebens?
    • Was prägt unsere Entscheidungen?
    • Wie funktionieren Entscheidung und Veränderung?
    • Wie setzen wir gewünschte Veränderungen dauerhaft um?
  • Fallbeispiele
  • Selbsterfahrung: Geglückte berufliche und persönliche Veränderungen

Seminar buchen / Interesse an diesem Modul